Herzlich Willkommen

Die therapeutische Wohngemeinschaft "Chly Linde", besteht seit 1994 und ist eine frauenspezifische Kleininstitution. Wir bieten sechs jungen Frauen im Alter von 16 bis 30 Jahren einen Ort der Geborgenheit, wo sie ihre drogen-, psychischen- und sozialen Probleme angehen und neue Lösungen entwickeln können.

Wir sind überzeugt, dass jeder Mensch zu einer ganzheitlichen Entwicklung fähig ist.

Ein wichtiges Ziel unserer system- und abstinenzorientierten Therapie ist es, die jungen Frauen in ein selbst bestimmtes Leben zu begleiten, das Ihnen eine erfolgreiche Wiedereingliederung in die Schul- und Arbeitswelt ermöglicht. Dafür setzen wir verschiedene Therapieformen ein, die gemeinsam dazu beitragen, die gesteckten Ziele in aller Ruhe und Beharrlichkeit zu erreichen. Dank unserer "Grösse" sind wir in der Lage, die therapeutische Arbeit individuell zu gestalten.

 

Marianne Bürgin, Leiterin

Plätze

Zur Zeit haben wir einen freien Platz.

Freie Stellen

Wir suchen eine Sozialpädagogin FH/HF. Detaillierte Stellenausschreibung unter www.sozialinfo.ch